Home » Aktuelles » 1. Stadtilmer Entenrennen

1. Stadtilmer Entenrennen

Mit dem Verkauf von mehr als 100 Entenlosen wurde zur Stadtilmer Vereinsbörse der Vorverkauf für die Teilnahme zum 1. Stadtilmer Entenrennen gestartet. Das Rennen findet am 13. Juli 2014 ab 13:00 Uhr im Rahmen des Schwimmbadfestes statt.

Um am Entenrennen teilzunehmen, muss ein Los erworben werden. Jedes Los hat eine Nummer, für jedes Los startet eine Ente mit genau dieser Nummer. An verschiedenen Vorverkaufsstellen können Lose erworben werden. Das Los kostet 3,00.

Entenlosverkaufsstellen: „Haar- und Kosmetiksalon“ am Markt, in der Stadtbibliothek, in der „Drogerie am Markt“ und im „Blumenstübchen Kathrin“, Arnstädter Straße

Kontaktieren Sie uns, wenn auch Sie Lose für uns verkaufen wollen bzw. als Spender eines Preises auftreten möchten. Der Erlös aus dem Entenrennen wird für die Errichtung eines Kleinkindspielplatzes im Freibad eingesetzt. Vereine, die uns bei der Aktion unterstützen möchten, sind zur Mitwirkung herzlich eingeladen!

Was ist das Entenrennen?

Hunderte von kleinen Quietscheentchen werden um die Wette schwimmen. Hierbei müssen die kleinen Entchen eine vorbestimmte Strecke auf der Ilm zurücklegen. Dabei haben nur die schnellsten der Enten eine Chance auf einen Sieg.

Warum sollte ich teilnehmen?

Die gesamten Einnahmen der Veranstaltung werden für einen gemeinnützigen Zweck gespendet. In diesem Jahr wird der Erlös für die Gestaltung eines Kleinkind-Spielplatzes für das Stadtilmer Freibad verwendet. Für die Gewinner gibt es außerdem tolle Preise zu gewinnen. Der Hauptpreis ist ein Fahrrad im Wert von 600 Euro.

Wann und wo findet das Rennen statt?

Das 1. Stadtilmer Entenrennen findet am 13. Juli 2014 in Stadtilm statt. Die Rennenten gehen um 13.00 Uhr an den Start. Die Rennstrecke geht von der Ilmbrücke Ecke Uferstraße/Hauptstraße bis zur Brücke Am Bahnhofsweg.  Gekaufte Rennenten sind 1 Stunde vor Start bei der „Rennleitung“ am Startpunkt abzugeben.

Wie kann ich teilnehmen?

Durch Kauf eines Entenloses in einer der Vorverkaufsstellen oder am Tag der Veranstaltung am Start. Jedes Entenlos hat eine Nummer, die einer der Enten zugeordnet ist. Die Ente kann entweder beim Veranstalter belassen (Wir verwahren die Enten bis zum Entenrennen.) oder mitgenommen werden. Bei einer Mitnahme muss das Quietscheentchen eine Stunde vor Start bei der „Rennleitung“ abgegeben werden. Wichtig ist das Los, nur das berechtigt zum Empfang des gewonnen Preises!

Kann ich meine Ente bemalen oder schmücken?

Wer seine Quietscheentchen bemalen oder schmücken möchte kann das natürlich gerne tun. Bitte aber nicht vergessen, die Ente eine Stunde vor Start bei der „Rennleitung“ abzugeben. Achtung! Die Ente wird nur bei gleichzeitiger Vorlage des dazugehörigen Entenloses entgegengenommen!

Veranstalter: Bürgerverein Stadtilm * Vorsitzende Frau Kathrin Wilhelm * Arnstädter Straße 7 * 99326 Stadtilm * www.buergerverein-stadtilm.de * www.facebook.com/buergerverein.stadtilm * www.facebook.com/stadtilmer.entenrennen

 

Bürgerverein Stadtilm e.V.